Publikationen —

Infobriefe

Wir informieren Sie, damit Sie Entscheidungen treffen können, die auf einer soliden Basis beruhen.

INFOBRIEF Juni

Eine gute Gelegenheit

Fast unmerklich haben wir schon bald die erste Jahreshälfte durchschritten und der Ausblick auf den Monat Juni lässt auf sommerliche Temperaturen und lange helle Abende hoffen.

INFOBRIEF Mai

Alles neu macht der Mai

"Alles neu macht der Mai, macht die Seele frisch und frei ...." gehört zum Kulturgut der deutschen Sprache und auch ich muss gestehen, dass nur ein Blick in die Wissensbank von Wikipedia den Hinweis auf dieses Gedicht aus dem Jahre 1829 von Hermann Adam von Kamp eröffnet.

INFOBRIEF April

April, April, weiß doch, was er will!

Diesmal später im April in nachösterlicher Freude haben wir mit unserer aktuellen Ausgabe auf extrem positive Wetterprognosen gewartet, die wir nun für das kommende Wochenende "aus gut unterrichteten Kreisen" vermelden können.

INFOBRIEF März

Genießen Sie den Frühlingsanfang

Es gibt nach den zurückliegenden grauen Monaten ein Aufatmen, denn der 1. März markiert den meteorologischen Frühlingsanfang und der astrologische Frühlingsanfang findet am 20. März statt. Doch aufgepasst und nicht wundern an diesem Tage, denn am 20. März 2015 findet auf der Nordhalbkugel die totale Sonnenfinsternis statt, die zur größten Verfinsterung von 2 Minuten und 47 Sekunden im Nordatlantik östlich von Island führt.

INFOBRIEF Februar

Wem vertrauen Sie?

Das Institut Forsa hat wieder deutsche Bürger nach ihrem Vertrauen in verschiedene Berufsgruppen und Institutionen befragt.

INFOBRIEF Januar

Verantwortung kann man nicht outsourcen

Wir alle verzichten sicher aus gemachten Erfahrungen gern darauf, persönliche und gute Vorsätze fürs neue Jahr zu formulieren.

INFOBRIEF Dezember

Das Jahr neigt sich mit großen Schritten dem Ende zu

Die Adventszeit ist in vollem Gange, die Weihnachtsmärkte in dieser unserer schönen Stadt füllen sich Tag für Tag und ein hoffentlich besinnliches Weihnachtsfest steht vor der Tür.

INFOBRIEF November

Nicht mehr lange ist es hin

Nicht mehr lange ist es hin, dann müssen wir auch dem Jahr 2014 den Rücken kehren und uns neuen Herausforderungen stellen, die uns ab 01.01.2015 beschert werden.

INFOBRIEF Oktober

Der Goldene Monat

Altdeutsch sogar als "Gilbhart" für harte = viele Gelbfärbung. Auch ist es im Namen beim römischen Ursprung (octo = acht) geblieben, obwohl der Monat dann nach der sog. Kalenderreform an die zehnte Stelle verschoben wurde. Und noch eins: im Mittelalter wurde dieser Monat als der heilige Monat angesehen, in dem man - wie viele Könige - heiratete.

INFOBRIEF September

In 4 Monaten ist Weihnachten schon wieder vorbei

Also Zeit darüber nachzudenken, ob und ggf. welche Entscheidungen in diesem Jahr noch zu treffen sind. Gerade weil aus aktuellem Anlass noch im Herbst mit einer fundamental wichtigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts im Hinblick auf die Regelungen des geltenden Erbschaftssteuergesetzes zu rechnen ist.

INFOBRIEF August

Der Ball ist rund

Nach einem traumhaften WM-Finale und bei anhaltenden sommerlichen Temperaturen auf den Boden der Realitäten und des Alltags zurückzukommen fällt schwer, noch dazu wenn das Sommerloch in der anhaltenden Ferienzeit lockt. Also dann: nach der WM ist vor der WM und wie sagte schon der allererste DFB-Bundestrainer: der Ball ist rund.

INFOBRIEF Juli

Moin Moin

Dieses alte Grußwort gibt es nachweisbar schon seit 200 Jahren und ich denke, wir Hamburger halten es mit den älteren Ostfriesen, die davon überzeugt sind, dass es sich um die zusammengezogene Form des Grußes „Moi´n Tag“ oder „Mojen Tach“ handelt und einfach der Wunsch für einen schönen, angenehmen und guten (siehe Duden) Tag beinhaltet. Und das kann man sich so lange wünschen, bis die Sonne untergegangen ist!

Suche
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein
Bitte warten…
Keine Ergebnisse

Leider hat Ihre Suche nichts ergeben. Versuchen Sie es gerne erneut mit einer anderen Eingabe.

Unser Tipp:

Verwenden Sie möglichst wenige Suchwörter und vermeiden Sie fehlerhafte Rechtschreibung.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Per Klick auf „alle Cookies zulassen“ erlauben Sie der Website, neben den für die Funktionalität notwendigen Cookies auch welche für Tracking-Zwecke (z.B. Google Analytics, Google Tag Manager) zu verwenden. Mehr zum Thema finden Sie unter Datenschutz.
Einstellungen anpassen