Rechtsberatung —

Datenschutzrecht

Nehmen Sie den Schutz personenbezogener Daten in Ihrem Unternehmen ernst und vertrauen Sie auf unsere fachkundige Beratung.


Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Mit der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Jahre 2018 hat das Thema Datenschutz ohne Zweifel noch einmal wesentlich an Bedeutung für den unternehmerischen Verkehr gewonnen.
Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass bei Nichteinhaltung der DSGVO sehr empfindliche Strafen drohen; schauen Sie einfach hier selbst nach.

Diese Strafen können durch eine fachgerechte Prüfung verhindert werden. Wir raten unseren Mandanten daher regelmäßig:
Nehmen Sie den Schutz personenbezogener Daten in Ihrem Unternehmen ernst und vertrauen Sie auf unsere fachkundige Beratung, um sich dann wieder dem für Sie Wesentlichen zuzuwenden: Ihrem Tagesgeschäft!

Wir verfügen über jahrelange Erfahrungen auf dem Gebiet des IT- und Datenschutzrechts und bilden uns regelmäßig fort, so dass wir in diesem überaus agilen Rechtsgebiet stets am Puls der Zeit sind.

Die Basics: Datenschutz in Ihrem Unternehmen

Die datenschutzrechtlichen Anforderungen im unternehmerischen Verkehr sind vielfältig und können mitunter überwältigend sein. Wir unterstützen Sie bei der Implementierung und Überwachung aller notwendigen Maßnahmen.

  • Bestandsaufnahme hinsichtlich der Einhaltung des geltenden Datenschutzrechts in Ihrem Unternehmen mit Maßnahmenkatalog
  • Einrichtung eines dauerhaften Datenschutzkonzepts für Ihr Unternehmen mit der Zielsetzung, sämtliche Anforderungen der DSGVO umzusetzen (Datenschutz-Compliance)
  • Beratung und Unterstützung hinsichtlich der Erstellung eines Verarbeitungsverzeichnisses zur Erfüllung Ihrer Rechenschaftspflicht gem. DSGVO
  • Beratung und Unterstützung hinsichtlich der Erstellung eines DSGVO-konformen Löschkonzeptes
  • Maßgeschneiderte Datenschutzerklärungen für Ihr Unternehmen (z.B. für Ihren Internetauftritt, Ihre App oder Social-Media-Plugins) zur Erfüllung Ihrer Informationspflichten gem. DSGVO
  • Erarbeitung von passgenauen Umsetzungsvorschlägen im Unternehmen unter Berücksichtigung des risikobasierten Ansatzes der DSGVO und der nationalen Begleitgesetze
  • Begleitung unternehmerischer Einzelmaßnahmen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit/PR (z.B. Werbemails, Umfragen, Gewinnspiele, Fotoaufnahmen)
  • Prüfung von Vertragsbeziehungen im Hinblick auf die Einhaltung des Datenschutzrechts
  • Prüfung und datenschutzkonforme Gestaltung von Datentransfers im Bereich internationaler Datenschutz
  • Krisenmanagement bei tatsächlichen und vermeintlichen Datenschutzverletzungen / Umgang mit Datenpannen
  • Abwehr von datenschutzrechtlichen Abmahnungen
  • Begleitung und Beratung des (internen) Datenschutzbeauftragten

Erstellung und Prüfung von Datenschutz-Unterlagen

Die DSGVO stellt vielfältige Erfordernisse an die datenschutzrechtliche Organisation des eigenen Unternehmens und an die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern oder Partnern. Sichern Sie sich mit den für Ihre Situation passenden Vertragswerken sowie Richtlinien ab!

  • Auftragsverarbeitungsverträgen (AVV) mit externen Dienstleistern und Prüfung von Vertragsbeziehungen im Hinblick auf die Einhaltung des Datenschutzrechts
  • Joint Controller Agreements (Vertrag über gemeinsame Verantwortlichkeit an der Datenverarbeitung)
  • datenschutzrechtlich erforderlichen Rechtstexten (z.B. Einwilligung in die Datenverarbeitung)
  • interne Unternehmensrichtlinien zum Thema Datenschutz
  • Mitarbeiterverpflichtungserklärung auf das Datengeheimnis

Datenschutzrechtliche Überprüfung und Berichterstattung

Sie wünschen eine Bestandsaufnahme hinsichtlich des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen? Wir führen interne Prüfungen nach dem Leitfaden IDW PH 9.860.1 mit anschließender Berichterstattung durch.

  • Prüfung der Grundsätze, Verfahren und Maßnahmen zum Datenschutz in ihrem Unternehmen nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz in Kooperation mit der SKN GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Wir kriegen das hin —

Die passenden Experten.

Dr. Hermann Lindhorst

Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-, Urheber- und Medienrecht, Fachanwalt für Sportrecht

Lennart Schafmeister

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Informationstechnologierecht


Kontaktieren Sie uns —

Wir sind für Sie da.

Sie möchten z. B. einen Gesprächs- oder Rückruf-Termin vereinbaren oder mehr Informationen über uns anfordern?

Suche
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein
Bitte warten…
Keine Ergebnisse

Leider hat Ihre Suche nichts ergeben. Versuchen Sie es gerne erneut mit einer anderen Eingabe.

Unser Tipp:

Verwenden Sie möglichst wenige Suchwörter und vermeiden Sie fehlerhafte Rechtschreibung.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Per Klick auf „alle Cookies zulassen“ erlauben Sie der Website, neben den für die Funktionalität notwendigen Cookies auch welche für Tracking-Zwecke (z.B. Google Analytics, Google Tag Manager) zu verwenden. Mehr zum Thema finden Sie unter Datenschutz.
Einstellungen anpassen